The
Future
of
Human
itarian
Aid
#HuCo2019
Vienna
29/03/2019
Slider

Karin Kneissl, the Austrian Federal Minister for Europe, Integration and Foreign Affairs has confirmed her participation at the 5th Humanitarian Congress Vienna

The team of the Humanitarian Congress Vienna is excited to announce that Karin Kneissl, the Austrian Federal Minister for Europe, Integration and Foreign Affairs, will give the welcome note to the participants of the congress and will in the following discuss on the opening panel “The Future of Humanitarian Aid” with Mark Lowcock, Under-Secretary-General for Humanitarian Affairs and Emergency Relief Coordinator, OCHA,  Peter Maurer, President of the International Committee of the Red Cross (ICRC) and Cardinal Luis Antonio Tagle, Archbishop of Manila and President of Caritas International. Not only the Foreign Minister´s commitment but  the willingness and enthusiasm of all 33 speakers which we could experience while preparing this congress reflects on a general preparedness to engage  for the future of humanitarian aid and to jointly think about ways we can do more. We invite you to shape together with us the debate on the future of humanitarian aid and to register online !


Hätten wir drei Wünsche frei…CARE Österreich

Hätten wir drei Wünsche frei… … dann würde bei den politischen Entscheidungsträgern Humanitäre Hilfe nicht primär als eine Maßnahme angesehen, die Migration verringern soll. Humanitäre Hilfe ist eine völkerrechtliche Verpflichtung der Staatengemeinschaft, dort zu helfen, wo es nötig ist, und darf nicht als politisches Instrument missbraucht werden. … dann würden institutionelle Geldgeber regelmäßig und ausreichend… continue


Hätten wir drei Wünsche frei … Die AG Globale Verantwortung

Hätten wir drei Wünsche frei, würden wir… … eine klarere Struktur der staatlichen Humanitären Hilfe Österreichs schaffen. Es sollte eine Stelle mit abgesichertem Budget geben. Ihr obliegt die Entscheidungsbefugnis, die Koordination und die Mittelvergabe der gesamten staatlichen Humanitären Hilfe. Die Schaffung einer solch übergeordneten Stelle würde die gesamte Humanitäre Hilfe effizienter und wirksamer machen. …… continue