The
Future
of
Human
itarian
Aid
#HuCo2019
Vienna
29/03/2019
Slider

Hätten wir drei Wünsche frei … Team Caritas Österreich

  1. Die humanitären Prinzipien als obersten Maßstab nehmen

Die humanitären Prinzipien der Unabhängigkeit, Neutralität, Menschlichkeit und Unparteilichkeit

müssen bei jeder einzelnen Maßnahme der Humanitären Hilfe oberste Leitprinzipien sein. Damit wird

verhindert, dass die Mittelvergabe für die Humanitäre Hilfe von politischen oder medialen Interessen

geleitet wird und auch vergessene Krisen Beachtung kriegen.

  1. Klare Strukturen in Österreich einführen

Um größtmögliche Effizienz und Wirksamkeit zu erreichen, braucht es eine Reform des staatlichen

humanitären Bereichs. Notwendig dafür ist die Einrichtung einer einzigen Stelle, die mit einem ab-

gesicherten Budget ausgestattet ist. Dieser Stelle sollten die Entscheidungsbefugnis, die Koordination

und die Mittelvergabe der gesamten staatlichen Humanitären Hilfe obliegen.

  1. Planbarkeit in Österreich für langandauernde Krisen

Lang andauernde und wiederkehrende Krisen werden mit einem mehrjährigen Finanzierungsinstrument unterstützt um bessere Planbarkeit der Mittel zu erreichen und  die Finanzierungslücke für die humanitärer Hilfe zu schließen.